ZUM KUSS

Eröffnung!

10/06/2011

19:00 - 24:00

Die Caffè Kultur Bar ZUM KUSS bittet zur Eröffnung.

Zutritt nur auf Einladung. Anmeldung erforderlich.

Die erste, einzige und letzte geschlossene Gesellschaft.

Wachgeküsst!

11/06/2011

10:00 - 02:00

Endlich ist es soweit: Die Caffè Kultur Bar ZUM KUSS ist eröffnet!

Und der Park wird wachgeküsst!

Heute und alle Tage des Jahres ist das ZUM KUSS geöffnet.

Im Januar legen wir die Füsse hoch und gönnen uns eine Auszeit.

Trio Bossanova aus Bern

19/06/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch im Musikpavillon

Pedro Michel, Flöte, Adrian Christen, Percussion & Nick Perrin, Akustische Gitarre, versetzen die Parkbesucher zurück in die Zeit von Gilberto Gil & Stan Getz. Das Trio aus der urchigen Stadt Bern spielt Bossa Nova pur. Schöne Eigenkompositionen und klangvolle Coverversionen. Das Girl von Ipanema erblasst vor Neid. Die Basler freuts. Alles live, alles unverstärkt.

Brunch von 10:00 - 14:00. Brunch kostenpflichtig. Bossa Nova frei.

Ulla Villoria - Vernissage

23/06/2011

18:00 - 19:00

Ulla Villoria stellt ihre Kussbilder aus - natürlich im ZUM KUSS.

23. Juni bis 11. Juli 2011

<www.ullavilloria.fi>

Terra Mia Live! Feat. Rocco Costa

26/06/2011

11:00 - 13:00

Tina Lorin liest

03/07/2011

11:00 - 13:00

Märchen für Erwachsene und rezitiert Gedichte von Rilke

Internationaler Tag des Kusses

06/07/2011

16:00 - 19:00

Am 6.Juli wird der Internationale Tag des Kusses gefeiert.

Von 16 - 19 Uhr wird die Fotografin Xenia anwesend sein und alle Gäste, die dies wünschen, küssend portraitieren. Als Dankeschön und zur Ermutigung erhalten die Küssenden ein Glas Prosecco Case Bianche Extra Dry. Die Fotos bleiben Eigentum des Caffès und werden Bestandteil der regelmässig im Lokal ausgestellten Fotografien.

Die Skulptur DER KUSS von Niklaus Fichtel (2010) wird eingeweiht!

ZUM KUSS dankt der Enoteca Liechti an der Schneidergasse in Basel.

Les Gitanes Bleues spielen Gipsy Jazz

10/07/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch im Musikpavillon

Ulrich Pletscher

Mauro Bodio

Matthias Baldinger

Marco Nenniger

Tina Lorin liest

17/07/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch im Musikpavillon

Märchen für Erwachsene und rezitiert Gedichte von Rilke

Literatur Brunch in der Kapelle

24/07/2011

11:00 - 13:00

Markuss liest aus seinen Lieblingsbüchern.

Aufgrund der mässig guten Wettervorhersage entfällt der Kulturbrunch im Pavillon.

Kontinentales Frühstück oder Hangover Frühstück gibt es gleichwohl. Und einiges mehr.

Reservation empfohlen!

Tina Lorin spricht Gedichte von R.M.Rilke

31/07/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch im Musikpavillon

Easy Swingin' Jazz

07/08/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch im Musikpavillon

George Ricci, Saxophon

Mat Baldinger, Gitarre

Flo Hunziker, Kontrabass

Easy Swingin' Jazz

14/08/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch im Musikpavillon

George Ricci, Saxophon

Mat Baldinger, Gitarre

Flo Hunziker, Kontrabass

Ragtime Blues: Marco Marchi & The Mojo Worker

21/08/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch im Musikpavillon

Info: Marco Marchi & the Mojo Worker
Ein spezielles Bluesduo aus dem Tessin, hat die alten Perlen des Early Blues aus den Juke Joints der Südstaaten behutsam wachgeküsst und die ursprüngliche Energie der Musik von Blind Blake, Mississippi John Hurt, Tampa Red, Blind Boy Fuller, Robert Johnson wird die Besucherinnen und Besucher in ihren Bann ziehen
Marco Marchi an der Dobro und Gesang und Fabio Bianchi an der Tuba spielen feine Ragtimes, rassige Fingerpicking-Nummern und swingende Boogies. Mit viel Blech, Herz und Hand entsteht so wieder die Musik, aus der dann später der Rythm’n’Blues, der Rock’n’Roll, und der Soul entstanden ist. Echte, handgemachte Musik für Geniesserinnen und Geniesser!

Little Chevy

28/08/2011

11:00 - 13:00

Evelyn Péquignot und Freunde bringen den Sommer auf unseren Frühstücksteller.

Einfach wunderschöön!

Finissage: CALA geschützter Ort im Alpenraum 2010/11 von ANGELA BERGLING 31.07.-31.08.2011

31/08/2011

17:00 - 19:00

<angelabergling.com>

Niklaus Fichtel: Stahlskulpturen

02/09/2011

18:00 - 19:00

Niklaus Fichtel stellt seine Skulpturen im ZUM KUSS aus.

Fichtels Arbeiten lassen viel Interpretationsspielraum zu. Die wunderschönen, verspielten Skulpturen aus massivem Stahl wirken filigran und sind aus dem Leben gegriffen. Ein Hauch von Provokation sowie eine zweideutige Erotik widerspiegelt sich beispielsweise in seinem Werk "Dreifaltigkeit". Die Figuren wie auch die Bilder aus Aluminium sind Einzelanfertigungen. Jede einzelne Figur erzählt ihre ureigene Geschichte. Werden Sie als Besucher und Besucherin Teil einer dieser Geschichten! Die Ausstellung dauert bis zum 30. September 2011.

NIKLAUS FICHTEL ÜBER NIKLAUS FICHTEL:

Der Werkstoff Stahl hat mich mein ganzes Leben begleitet und in unendlicher Folge Inspirationen, Erfolg und Lebensfreude vermittelt.
 
In meinem letzten Lebensabschnitt möchte ich den Traum meiner Jugend verwirklichen und mit meinem „Werkstoff“  das Phänomen der Liebe  durch beschwingte Bewegungen in der Leichtigkeit der Verformung oder dann wieder kraftvoll und voller Ausdrucksstärke die scheinbare Unvergänglichkeit des Stahles in meinen Skulpturen zu symbolisieren.
 
Kunst ist eine Offenbarung der Seele stets auf der Suche nach neuen Ausdrucksweisen der Lebensfreude.
 

Niklaus Fichtel Jahrgang 1940, aufgewachsen in Eisenach
Ausbildung zum Kunstschmied, Freihandzeichnen
Studien und Arbeiten bei Prof. G.Laufer
Hochschule für angewandte Kunst, Metallgestaltung Burg Giebichenstein
Ingenieurstudium, Rosswein – Stahlbau - Schweisstechnik
Arbeitsaufenthalte über mehrere Jahre in Wien, Mailand und Paris
1985 Gründung der Fichtel Stahlbau AG in Wiedlisbach Schweiz
Arbeiten für Jean Mauboules, Jean Tingely, Bernhard Luginbühl u.a.
Fertigung von repräsentativen Stahlbauten in USA, Deutschland und der Schweiz
2000 eigene Entwürfe und Anfertigung von Stahlskulpturen
2008 Eröffnung des Ateliers in Oensingen
2010 Ausstellungsobjekte im Kunstpavillon in Eisenach
2011 Ausstellung Hotel Bären Oberbipp
2011 Skulpturen bei Germann Auktionen, Zürich
2011 Ausstellung im Caffè Kultur Bar „ZUM KUSS“ Basel, vom  2.9.2011 bis 30.9.2011

Phil Seens

04/09/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch im Musikpavillon
Phil Seens spielt seine Eigenkompositionen.
Gitarre, Mundharmonika und Stimme.
Wunderschön!

<www.myspace.com/philseens>

Trio Bossanova aus Bern

11/09/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch im Musikpavillon

Pedro Michel, Flöte, Adrian Christen, Percussion & Nick Perrin, Akustische Gitarre, versetzen die Parkbesucher zurück in die Zeit von Gilberto Gil & Stan Getz. Das Trio aus der urchigen Stadt Bern spielt Bossa Nova pur. Schöne Eigenkompositionen und klangvolle Coverversionen. Das Girl von Ipanema erblasst vor Neid. Die Basler freuts.

Wir geniessen die Schönheit des Parks trotz 9/11.

Brunch von 10:00 - 14:00. Brunch kostenpflichtig. Bossa Nova frei.

Kulturbrunch in der Kapelle

18/09/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch in der Kapelle

25/09/2011

11:00 - 13:00

Canadian Jazz Pianist Eric Gilson will be joined by Bassist Thomas Lahns from "VEIN".

Kulturbrunch in der Kapelle: Eric Gilson (Canada) & Jaro Milko (BS)

02/10/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch in der Kapelle: George Ricci Trio

09/10/2011

11:00 - 13:00

LICHTWISSEN von Senu Dogbe. Ausstellung bis 10. November 2011

13/10/2011

19:00

Kulturbrunch in der Kapelle: Eric Gilson (Canada) & Thomas Lahn (BS)

16/10/2011

11:00 - 13:00

Kulturbar in der Kapelle: GOODNIGHT CIRCUS

18/10/2011

20:00 - 22:00

Nach langen Fahrrad-Tourneen durch die Länder der Welt, landeten einige Musiker und Musikerinnnen im multikulturellen Untergrund von Berlin. In den Neuköllner Kellern und Berliner Kneipen sind sie äusserst gern gesehen und oft anzutreffen. Wo sie spielen, vermischen sie Gypsy- und Klezmerelemente mit New Orleans-Jazz und Rock’n’Roll zu anarchisch-swingiger Tanzmusik.

<http://www.youtube.com/watch?v=Nxv9YsVvXAM>

Kulturbrunch in der Kapelle: Eric Gilson (Canada) & Thomas Lahn (BS)

23/10/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch in der Kapelle: Eric Gilson (Canada) & Jonas Windsheit (Klangquartett, BS)

30/10/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch in der Kapelle: George Ricci Trio

13/11/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch in der Kapelle: Eric Gilson Duo (Canada)

20/11/2011

11:00 - 13:00

Kulturbrunch in der Kapelle: Eric Gilson (Canada) & Thomas Lahn (BS)

27/11/2011

11:00 - 13:00

Welt AIDS Tag

01/12/2011

Als kleines Zeichen der Solidarität spendet ZUM KUSS 5% des Tagesumsatzes an die AIDS-Hilfe Schweiz. Unseren Gästen sei einmal mehr ein riesiges Dankeschön ausgesprochen!

 

Kulturbrunch in der Kapelle: "shifting" mit Jonas Windscheid, Gitarre & Mirco Häberli, Kontrabass

04/12/2011

11:00 - 13:00

80 Jahre Aufhebung der Prohibition

05/12/2011

20:00 - 24:00

Am 16. Januar 1919 wurde in den Staaten die Produktion, der Verkauf sowie der Transport von jeglichem Alkohol verboten. Die Prohibition trat am 16. Januar 1920 in Kraft- ein Jahr nachdem der 18. Zusatzartikel in die Verfassung aufgenommen wurde. Das Verbot blieb fast 14 Jahre lang aufrecht und verhalf den Organisierten Verbrechersyndikaten, sich prächtigst zu entwickeln, allen voran der Mafia. Durch Schmuggel, Schwarzbrennereien und illegale Clubs wurden Billarden von Dollars umgesetzt und am Fiskus vorbei geführt. Erst der Weltwirtschaftskrise sei Dank fand sich im US-Senat eine Zweidrittelmehrheit, um den 18. Zusatzartikel in der amerikanischen Verfassung wieder zu kippen. Innerhalb eines Tages wurden 500'000 Arbeitsplätze geschaffen. Der damalige amerikanische Präsident Franklin D. Roosevelt beendet seine Radioansprache vom 5. Dezember 1933 mit den Worten: "Now America needs a Drink."

Wir feiern diesen Geburtstag ganz im Stile der 30er Jahre mit allem, was dazu gehört.

Das ZUM KUSS wird alle Jahre zum SPEAKEASY. Zutritt nur mit Einladung. Mindestalter 20 Jahre. Dresscode. US Dollars accepted. Es wird geraucht.

Kulturbrunch in der Kapelle: Giuseppe Cazzetta liest Karl Valentin

11/12/2011

12:00

Kulturbrunch in der Kapelle: guitar'n'bass duo mit Thomas Jaeger und Dominik Schuermann

18/12/2011

11:00 - 13:00

<http://www.dominikschuermann.ch/>
<http://www.thomas-jaeger.page4.info/>

Kultiviertes Trinken in der Kapelle: Wir küssen Sie ins Neue Jahr

31/12/2011

17:00 - 02:00

Website by esense gmbh Layout by Michael Malzach